23. Verbandsspiel U23  SV Blankenloch - FCG 2  1:2 (0:0)

Sieg für die U23 beim Nachbarn

FCG
Hemmelgarn, Öchsler, Brekl (56. J. Kaiser), T. Kaiser, Kremer, Rieth, Araya, D. Baumgärtner, Klein (81. Suljemani), Rösler, Milli.

Bank: Suljemani, J. Kaiser

Tore

0:1 D. Baumgärtner (47.), 1:1 Hoffmann (51.), 1:2 Klein (72.)

Schiedsrichter
Timo Gerbert, FV Malsch


In einer muntern Begegnung gelang es der U23 beim Nachbarn SV Blankenloch die Punkte zu entführen. Während man sich in der ersten Spielhälfte noch neutralisierte gingen die Teams mit einem folgerichtigen Remis in die Pause.

Als kurz nach dem Seitenwechsel David Baumgärtner von den Füssen geholt wurde konnte er selbst den fälligen Freistoß aus ca.25 m Entfernung verwandeln (47.). Diese Führung hielt jedoch nur kurze Zeit und der SV Blankenloch konnte nach einem schönen Spielzug durch Dominic Hoffmann ausgleichen (51.). Der Siegtreffer gelang Pascal Klein, der nach einem abgewehrten Schuss von Mario Milli goldrichtig stand und abstauben konnte (72.).
R.H.