24. Verbandsspiel U23  FCG 2 - FV Liedolsheim  7:0 (3:0)

Kantersieg der U23

FCG
Hemmelgarn, Öchsler, Brekl, T. Kaiser, Kremer, Rieth, P. Diringer, J. Kaiser, Suljemani, Klein, Rösler (Österle).

Bank: Österle

Tore
1:0 P. Dirniger (7.), 2:0 Klein (11.), 3:0 Klein (35.), 4:0 Kremer (55.), 5:0 Klein (69.), 6:0 Öchsler (84.), 7:0 Brekl (88.)

Schiedsrichter
Vasileios Argiropoulos, SV Nordwest


Dennis Rösler
Dennis Rösler

Mit einer beeindruckenden Leistung besiegte die U 23 den FV Liedolsheim und konnte somit das Vorrundenergebnis (1:4) noch übertreffen. Allerdings hatte FCG TW Sören Hemmelgarn mit einer überragenden Leistung maßgeblichen Anteil an dem zu Null, denn er konnte mehrfach mit tollen Reaktionen Einschüsse des Gastes verhindern. Aber nicht nur auf der Linie sondern auch bei Beherrschung des Strafraumes war das ein gute Leistung von Sören. Drei Tore von Pascal Klein stellen zwar keinen lupenreinen Hattrick dar, sind aber dennoch beeindruckend.

Den Torreigen eröffnete Pascal Klein bereits in der siebten Spielminute als er bei einem Zuspiel von Dennis Rösler goldrichtig stand und nur noch einzuschieben brauchte. Beim 2:0 donnerte Philipp Diringer einen Freistoß aus 20 m Entfernung ins linke Tordreieck (11.). Der dritte Treffer gelang wiederum Pascal Klein (35.) auf Zuspiel von Dennis Rösler, die feine Vorarbeit leistete allerdings Kevin Öchsler.

Nach der Pause bestimmte Liedolsheim zunächst das Spiel und der Anschlusstreffer lag mehrfach in der Luft. Beim 4:0 durch Nico Kremer (55.) war deren Wiederstand jedoch gebrochen, auch hier war Kevin Öchsler der Vorbereiter. Das 5:0 erzielte wiederum Pascal Klein auf Zuspiel von Kevin Öchsler (69.). Der sechste Treffer ging auf das Konto des spielfreudigen Kevin Öchsler selbst, die Vorlage leistete Arlind Suljemani. Mit dem 7:0 war der agile Verteidiger Sebastian Brekl auf Zuspiel von Tim Kaiser erfolgreich.
R.H.


Bilder Hansi Sulzbacher


Unser Fotograph Hans Sulzbacher. Auch bei Regenwetter im Einsatz.
Unser Fotograph Hans Sulzbacher. Auch bei Regenwetter im Einsatz.