Ungeschlagener Herbstmeister

Saisonbericht der Hinrunde 2016/2017 der D1-Jugend

Die ungeschlagene D1 ist souverän Herbstmeister geworden. Außerdem stehen die Jungs mit ihren Trainern Timm Gurlin und Daniel Eckstein im Viertelfinale des Kreispokals. Das Team hat 10 Liga- und 3 Pokalspiele ausgetragen, 47 Tore geschossen und nur 7 Gegentreffer kassiert.

Ein besonderes Highlight war sicherlich der 10-9 Sieg nach Elfmeterschießen gegen Reichenbach im Pokalspiel. Auch das Auftaktspiel gegen den KSC meisterte die Mannschaft mit Bravour, Teamgeist und Biss. Somit konnten sie einen Erfolg nach dem anderen feiern!

Die Fangemeinde am Rande des Feldes war von Spiel zu Spiel mehr begeistert und feuerte die Jungs gerne an.

Insgesamt kann das Team mit dem bisherigen Saisonverlauf mehr als zufrieden sein und auf eine spannende und ebenso erfolgreiche Rückrunde hoffen.