Zum Start der Hallenrunde spielt unsere E2 in neuen Trikots

Blau tragen ja, blau machen nein

von links: Trainer Thomas Hobich, Tomte, Vincenzo Trovato (Sponsor)
von links: Trainer Thomas Hobich, Tomte, Vincenzo Trovato (Sponsor)

Rechtzeitig zum Start der Hallenrunde spielt unsere E2 nun in neuen Trikots. Der FC Germania Friedrichstal bedankt sich dafür recht herzlich bei Vincenzo Trovato (Inhaber der Firma VT Karosseriebau) für sein Sponsoring.


VT Karosseriebau und Lackierung - Vincenzo Trovato

Koellestr. 37, 76189 Karlsruhe, 0171 3587370, vt_karosseriebau@hotmail.de

VT Karosseriebau ist ein echter Karosseriemeisterbetrieb, bei dem noch gerichtet und nicht nur getauscht wird. Was andere Werkstätten Inhaber als irreparabel bezeichnen, beult Trovato wieder aus. 


Am Samstag flitzten unsere Jungs nun hellblau gekleidet durch die Halle und tauften ihr neues Outfit mit ihrem Spielerschweiß. Hellblau wird die Bedeutung von Treue, Harmonie, Sehnsucht sowie Zufriedenheit zugeschrieben. Mögen die Spieler also ihrem Verein treu bleiben, miteinander harmonieren, sehnsüchtig nach jedem Training lechzen und die Zuschauer zufrieden stimmen. Hauptsache sie tun eines nicht: blau machen.