Bericht E1-Jugend

Heimsieg der E1-Junioren gegen den ASV Hagsfeld

Leon Seidel
Leon Seidel

Die zahlreich erschienenen Zuschauer wurden heute bei den E1-Junioren mit vielen sehenswerten Treffern für ihr Kommen belohnt. Insgesamt 11x musste der gegnerische Torwart den Ball aus dem eigenen Netz holen.

Die Mannschaft von Trainerin Donata Trautwein zeigte sich gegen den ASV Hagsfeld von ihrer besten Seite und ließ den Ball mit viel Offensivdrang sicher durch die eigenen Reihen laufen. Die so erspielten Tormöglichkeiten wurden mit schöner Regelmäßigkeit genutzt und so konnten sich fast alle FC-Spieler in die Torschützenliste eintragen.

Am Ende stand ein nie gefährdeter 11:3 Sieg und die Mannschaft geht auf einem guten Platz im oberen Tabellendrittel in die mehrwöchige Ligapause, bevor es am 29.04.2017 mit einer Auswärtspartie beim SVK Beiertheim im regulären Spielbetrieb weitergeht.

SM