Bericht D1

D1 Meister der Leistungsstaffel 2016/2017

Die D1-Junioren haben sich nach einer überragenden Saison die Meisterschaft erspielt.

Während der gesamten Runde ging man 20 mal als Sieger vom Platz, ein Unentschieden und nur eine Niederlage ist das Ergebnis von 22 Spielen. Die Mannschaft erzielte 61 Punkte bei einem Torverhältnis von 118:25 Toren.

Einzig der KSC blieb dem Team um das Trainerduo Timm Gurlin und Daniel Eckstein dicht auf den Fersen. So blieb die Saison spannend bis zum letzten Spieltag. Daher war die Ansprache in der Kabine vor dem letzten Spiel entsprechend heiß, wie die Außentemperaturen an diesem sonnigen Tag. 8:1 war das verdiente Endergebnis und so konnte die Saison 2016/2017 erfolgreich als Meister beendet werden.




Vielen Dank an die Trainer, die tollen Fans, an unsere Sponsoren und natürlich an die Jungs für ein unvergessliches Fußballjahr, wir sind stolz auf euch!

TG