Der FCG trauert um Willi Spaderna

Der FC Germania Friedrichstal muss mit großer Trauer Abschied nehmen von Willi Spaderna, der nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Willi war ein wertvoller Mitarbeiter im Spielausschuss und die Seele der Mannschaft.

Solche treuen und zuverlässigen Männer wie er sind es, die überhaupt erst einen geregelten Spielbetrieb im Verein ermöglichen. Er hat sich tatkräftig für die Aktiven eingesetzt und den Trainerstab unterstützt. Dafür sind wir Willi sehr dankbar. Willi Spaderna war jahrelang auch in unserer Jugendabteilung aktiv tätig und hat erfolgreich seine Teams trainiert.

 

Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Gedenken bewahren.