Bericht C2-Junioren

Erste Saisonniederlage der C2-Junioren

(SM) In einer durchwachsenen 1. Halbzeit nutzte der FV Linkenheim seine Chancen besser als die Gästemannschaft aus Friedrichstal und ging verdient mit einer 2:0 Führung in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der 2. Halbzeit konnte die Heimmannschaft ihre Führung auf 3:0 ausbauen und so deutete alles auf eine Niederlage des FCG hin. 

Doch dann besann sich Friedrichstal auf seine Stärken und erzielte innerhalb weniger Minuten zwei Treffer zum 2:3 Zwischenstand.

In der Schlußphase des Spiels drückte Friedrichstal auf den Ausgleich und in der letzten Spielminute entschied der Schiedsrichter nach einem Foulspiel auf Freistoß an der Strafraumgrenze. Der gegnerische Torwart konnte den Freistoß jedoch mit dem Schlusspfiff des Schiedsrichters halten.

Somit verpassten die C2-Junioren den auf Grund der Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit verdienten Ausgleich und sind nach der ersten Saisonniederlage nun Tabellenzweiter. Am kommenden Samstag trifft die Mannschaft zu Hause auf den SV Nordwest, Spielbeginn ist 14:30 Uhr.