Wintervorbereitung

3:1 Testsieg beim FV Endingen

Nudelessen im "Speckbrettle" in Riegel
Nudelessen im "Speckbrettle" in Riegel

(LS, RH) Im zweiten Vorbereitungsspiel kam der FCG zu einem 3:1 Sieg beim südbadischen Verbandsligisten FV Endingen, der am Kaiserstuhl beheimatet ist. Die Partie wurde für die Aktiven und das Trainer-/Betreuer-Team verbunden mit einem kleinen Ausflug, bei dem ein Fan großzügiger weise ein Nudelessen spendierte. In einem vom FCG überlegen geführtem Spiel am Kaiserstuhl kam das 0:1 durch einen herrlichen Fernschuss von Timo Di Giorgio zustande (5.). Nach feinem Zuspiel von Abdulrahman Mohamed brachte Sören Kaiser den FCG nach neun Minuten mit dem 0:2 in Front.

Auch nach der Pause besaßen die Gäste deutliche Vorteile. Mit einem Alleingang, bei dem er gleich drei Gegner stehen ließ, erzielte Abdulrahman Mohamed (75.) das 0:3. In der 81. Minute gelang Endingen der 1:3 Ehrentreffer. Trainer Augenstein setzte dem komplett mitgereisten Spielerkader ein, wobei nur Kapitän Tim Baumgärtner bedingt durch ein Familienfest und ETW Sören Hemmelgarn fehlten.