· 

Wintervorbereitung

Deutlicher 7:0 Sieg im letzten Vorbereitungsspiel

(RH) Im voraussichtlich letzten Vorbereitungsspiel, sofern das Nachholspiel am kommenden Samstag in Schwetzingen stattfindet, besiegte der FCG den SV Horcheim (Worms) aus der Südwest Landesliga Ost sicher mit 7:0 Toren. Nach guter Leistung, so die Aussage von Trainer Andreas Augenstein, mit schönen Spielzügen und guten Bewegungen erzielten 3 Tore Patrick Rödling (13., 25. und 67.), 2 Tore Timo Di Giorgio (33. und 62.) sowie Tim Baumgärtner (7.) und Kevin Laschuk (76.).
Auch die beiden Winterneuzugänge Mert Yörükoglu und Leo Lamesic kamen, wie schon am vergangenen Mittwoch in Spielberg, zum Einsatz.
Dieser deutliche 7:0 Sieg gegen einen Landesligisten sollte man ebenso wenig überbewerten wie die die 7:0 Niederlage im ersten Vorbereitungsspiel gegen den Oberligisten CFR Pforzheim. Ansprechende und hoffnungsvolle Leistungen zeigte das Team in den übrigen Spielen in Endigen, Mörsch und Spielberg.