· 

D1 verliert zu Hause gegen den direkten Tabellennachbarn SSV Ettlingen

FC Germania Friedrichstal - SSV Ettlingen 1:2 (1:1)

(SM) Bei eisig kalten Temperaturen mussten die D1-Junioren des FC Germania Friedrichstal im Heimspiel gegen den SSV Ettlingen eine bittere Niederlage gegen einen direkten Tabellennachbarn hinnehmen. 

Die Gäste aus Ettlingen gingen früh durch einen sehenswerten "Sonntagsschuss" in Führung, welche Friedrichstal wenige Minuten später per Strafstoß ausgleichen konnte. Mit einem leistungsgerechten 1:1 Unentschieden gingen die beiden Mannschaften in die verdiente Halbzeitpause.

Nach einem kurzen Aufwärmen in der Kabine entwickelte sich in der 2. Halbzeit ein ansehnliches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Zehn Minuten vor Schluss ging Ettlingen erneut in Führung, dieses Mal gelang es Friedrichstal jedoch nicht mehr auszugleichen. 

Mit weiterhin 14 Punkten steht Friedrichstal nun auf dem 9. Tabellenplatz. Nach den Osterferien geht es mit dem nächsten Heimspiel weiter, am Donnerstag, den 12. April 2018 erwartet die Mannschaft den SVK Beiertheim.