· 

D1 punktet in Malsch

FV Malsch - FC Germania Friedrichstal 0:5 (0:2)

(SM) Die D1-Junioren des FC Germania Friedrichstal haben im heutigen Auswärtsspiel beim FV Malsch einen ungefährdeten 5:0 Sieg gefeiert. Wie bereits zuletzt gegen Beiertheim hätte auch dieses Spiel bei konsequenterer Chancenverwertung noch deutlich höher ausfallen können. 

Lediglich 2x wurde es knapp vor dem eigenen Gehäuse. Zunächst hätte der Schiedsrichter fast ein Phantomtor gegeben (der Ball fand von außen einen Weg durchs Netz "ins Tor") und kurze Zeit danach konnte unser Torwart mit zwei tollen Paraden die weiße Weste wahren. 

 

Ausblick

Am kommenden Samstag wird zu Hause der direkte Tabellennachbar FC Neureut erwartet. Die Jungs freuen sich auf Eure zahlreiche Unterstützung.