· 

D1 Junioren feiern souveränen Sieg im Kreispokal

Kreispokal (2. Runde): FC Germania Friedrichstal - SC Bulach 5:0 (2:0)

(SM) Am heutigen Samstag empfingen die D1-Junioren des FC Germania Friedrichstal in der 2. Runde des Kreispokal die Mannschaft des SC Bulach. 

Bei herrlichem Herbstwetter ging der Gastgeber Friedrichstal von Beginn an konzentriert zur Sache und lies früh keinen Zweifel aufkommen, wer in die nächste Pokalrunde einziehen sollte. 

Zur Pause stand es verdient 2:0 und in der 2. Hälfte sorgte die Mannschaft mit zwei schnellen Treffern dafür, dass Trainerin Donata Trautwein pünktlich zum KSC-Spiel gehen konnte. Am Ende stand ein ungefährdeter 5:0 Erfolg und wie so oft diese Saison hätte das Ergebnis bei konsequenterer Chancenverwertung noch höher ausfallen können. 

Ausblick (im Kreispokal)

In der 3. Runde des Kreispokals kommt es zum Aufeinandertreffen mit Post Südstadt Karlsruhe. Das "Hinspiel" in der Meisterschaft konnte Friedrichstal vor wenigen Wochen knapp mit 1:0 für sich entscheiden - diese Partie verspricht also Spannung. Nach aktuellem Stand findet das Spiel am Dienstag, den 13.11.2018 (18 Uhr) in Friedrichstal statt.