· 

D1-Junioren dank bislang bester Saisonleistung Sieger im Duell mit dem Karlsruher SV

FC Germania Friedrichstal - Karlsruher SV 3:0 (2:0)

(SM) Die D1-Junioren des FC Germania Friedrichstal haben zurzeit einen guten Lauf und konnten dank einer starken Leistung die heutige Partie gegen den KSV mit 3:0 für sich entscheiden. 

Friedrichstal stand kompakt in der Abwehr und konnte durch ein sehr gutes Offensivspiel überzeugen. Die Mannschaft tritt als eingespieltes Kollektiv auf und konnte auch heute sowohl spielerisch als auch kämpferisch gefallen. 

Somit ist Friedrichstal seit sechs Spielen ungeschlagen und hat mit dem heutigen Sieg bereits mehr Punkte eingefahren als in der gesamten Vorsaison. Hervorhebenswert ist die starke Defensivleistung in den bisherigen Partien - mit nur fünf Gegentreffern aus neun Spielen verfügt Friedrichstal über die derzeit beste Abwehr der Liga. 

Ausblick

Am Dienstagabend (13.11.2018, 17:30 Uhr) empfängt Friedrichstal in der 3. Runde des Kreispokals die Mannschaft von Post Südstadt Karlsruhe und am Samstag (17.11.2018, 13:15 Uhr) tritt Friedrichstal auswärts bei Durlach Aue an.