· 

Verdienter Sieg der E1

(JK) Am vergangenen Samstag hat unsere E1 das Spiel gegen SG DJK/FV Daxlanden gewonnen.

Zu Anfang der Partie ein wenig unsortiert, konnte der Gegner das Spiel kontrollieren. Recht früh lagen wir nach einer Standartsituation hinten, die Mannschaft reagierte aber gut und nach einem Konter und einer tollen Einzelaktion erzielte wir den Ausgleich. Davon beflügelt kamen wir immer besser ins Spiel.

Unsere Abwehr stand sehr sicher und es gab einige gute Torchancen. Dann ging es plötzlich schnell, eine weitere sehr gute Aktion in Mittelfeld, ein kluger Pass und eiskalter Abschluss brachten uns in Führung. Durch eine geschlossene, kämpferische Leistung blieben wir bis zur Halbzeit stabil.

 



Kurz nach der Pause schossen die Gegner den Ausgleich. Wir ließen uns aber auch dadurch nicht entmutigen, und nach einem Eckball gingen wir wieder in Führung. Der Gegner wurde jetzt stärker und drängte auf den Ausgleich. Durch eine überragende Leistung in der Defensive verhinderten wir weitere Gegentore. Schließlich konnten wir nach einem weiteren Konter und einem tollen Pass im Strafraum, mit einem klugen Lupfer im Abschluss auf 4:2 erhöhen. Zu guter Letzt entschieden wir durch eine tolle Einzelaktion im Mittelfeld und einen unhaltbaren Torschuss das Spiel für uns.

Es war eine starke Leistung von uns allen, wir konnten in allen Bereichen überzeugen und haben uns den Sieg gegen einen starken Gegner erkämpft. Vielen Dank an Tom, Ben, Christian, Mateo, Alex, Nils, Sidney, Paul, Niklas und Adis für ihren Beitrag zum Sieg. Ein Dankeschön auch an alle Helfer, die die Verpflegung vorbereitet haben.