· 

F2 beim 15. Wolfgang-Schmidt-Cup in Blankenloch

(KG) Die F2 fuhr am 09.02.2020 zum Hallenturnier nach Blankenloch und nahm am

15. Wolfgang-Schmidt-Cup teil. Acht motivierte Jungs spielten gegen Busenbach, Nordwest Karlsruhe, Karlsruher SV und Weingarten.

Das erste Spiel gegen Busenbach ging klar verloren, obwohl die Mannschaft im Angriff richtige tolle Spielzüge zeigte. Leider wurde sie nicht mit den entsprechenden Toren belohnt. Die Abwehr war noch nicht so richtig am Start.

Das zweite Spiel wurde gegen den SV Nordwest Karlsruhe ausgetragen. Auch in diesem Spiel zeigten sie im gesamten Bereich eine sehr gute Leistung. Im Sturm vergaben sie ihre Torchancen, in der Abwehr waren sie deutlich stabiler und ließen nur ein Gegentor zu. Somit haben sie das Spiel unglücklich verloren.

Im dritten Spiel gegen den KSV mussten sie leider eine klare Niederlage einstecken. Das Team hatte seine Probleme mit einer schon sehr robusten Spielweise des Gegners.

Gegen Weingarten im letzten Spiel zeigen sie nochmals Kampfgeist. Die Jungs schossen drei Tore, doch leider schaffte der Gegner ein Tor mehr. Vom Spielverlauf wäre ein Unentschieden gerechter gewesen.

Auch wenn die Ergebnisse jetzt nicht so erfolgreich waren, die Jungs sind auf einem guten Weg. Wenn noch ein paar Trainingseinheiten absolviert werden, fallen die Ergebnisse mit Sicherheit besser aus.