· 

Wird die Saison in der Verbandsliga zu Ende gespielt?



(SJ) In einer Videokonferenz des Badischen Fußball Verbandes mit den Vorständen der Verbandsliga-Vereine wurden zwölf verschiedene Spielbetriebs-Szenarien diskutiert. Vize-Präsidenten Rüdiger Heiß stellte zu Beginn der Konferenz klar, dass der Badische Fußballverband bisher keine Entscheidung zur Fortsetzung oder zum Abbruch der Saison getroffen hat. Der Spielbetrieb ist nach wie vor bis auf weiteres eingestellt. Eine Wiederaufnahme erfolgt mit einer Vorankündigungsfrist von 14 Tagen. Die anwesenden Vereine haben sich mit großer Mehrheit für einen Abbruch und eine Annullierung der Saison ausgesprochen. Dennoch ist ein endgültiger Abbruch der Saison rechtlich nur über einen Beschluss einer außerordentlichen Verbandssitzung (Verbandstag) möglich. Der Verband wird in den nächsten Wochen weitere Stimmungsbilder erfassen und dann bei Bedarf zu einem Verbandstag einladen. Da es bereits einige Falschmeldungen zum weiteren Verlauf der Saison gegeben hat, wird empfohlen, die Rubrik "Verband - Alle Infos & News" auf der Homepage des Verbandes unter www.badfv.de zu verfolgen. Das Informationsportal des Verbandes wird fortlaufend aktualisiert.