· 

4. Spieltag der F-Junioren in Liedolsheim

(KG) Dieser Samstag war ein grau bedeckter Oktobertag, doch das traf nicht auf die Leistungen der beiden F-Juniorenmannschaften von der Germania zu. Die Mädels und Jungs aus Friedrichstal zeigten wieder tollen Fußball. Das Trainerteam merkte schon beim Warm-up, wie konzentriert sie mitgemacht haben.

Bei der F1 gab es zwei spannende Spiele gegen den FV Rußheim. Beide Spiele gingen 5:4 aus, das erste Duell wurde von uns gewonnen und das Zweite konnte die Heimmannschaft für sich verbuchen. Man sah zwei gleichwertige Teams, die teilweise richtig schöne Spielzüge an den Tag legten. Die anderen beiden Spiele gegen Büchig und Mühlburg konnte die Germania klar für sich entscheiden.

Die F2 zeigte ebenfalls sehr gute Leistungen und spielte dreimal unentschieden - gegen Büchig und zweimal gegen FV Rußheim 2 -, wobei die letzte Partie gegen Rußheim 2 mit einem besseren Torabschluss auch zum Gewinn hätte führen können. Gegen Rußheim 1 war kein Blumentopf zu gewinnen.

Alles in allem kann das Trainerteam mit beiden Mannschaften sehr zufrieden sein.