· 

Begrenzter Zutritt und keine Tageskarten für das Heimspiel gegen SpVgg Durlach-Aue

(SJ) Mit Beschluss vom 18. Oktober 2020 hat die Landesregierung ihre CORONA-Verordnung erneut geändert und damit die Teilnehmerzahl an Sportveranstaltungen auf 100 Personen begrenzt. Die neue Rechtsverordnung für den Bereich Sport (CoronaVO Sport) sieht außerdem vor, dass keine Zuschauerinnen und Zuschauer anwesend sein dürfen, sofern der Schwellenwert von 35 neu gemeldeten SARS-CoV-2 (Coronavirus)-Fällen pro 100.000 Einwohner in dem jeweiligen Stadt- oder Landkreis des Austragungsortes in den vorangegangen sieben Tagen vor dem Tag des Sportwettkampfes überschritten wurde (§ 4 Abs. 5 Nr. 3 CoronaVO Sport). Aktuell liegt der Wert im Kreis Karlsruhe mit Stand 19.10.2020, 16:00 Uhr bei 31,9 mit der Tendenz steigend. Sollte der Wert wieder erwarten gleich bleiben oder sinken, so sind zu dem kommenden Heimspiel gegen Durlach lediglich Dauerkartenbesitzer und Gäste-Fans im Besitz einer Gastkarte als Zuschauer zugelassen. Ein Verkauf von Tageskarten findet sicher nicht statt. Ebenso ist der Zugang zum Schnitzelparadies streng limitiert und nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte verfolgen Sie die weiteren Presseinformationen hier und in den örtlichen Medien, ob eine Teilnahme als Zuschauer überhaupt möglich ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.