· 

Gute Nachrichten von der Herrenmannschaft

(SJ) Gemeinsam mit Trainer Hicham Ouaki haben bereits zwölf Spieler ihren Verbleib in der Mannschaft zugesichert. Die lange Trainings- und Spielpause kommt einem Neuanfang gleich und der Verein muss unabhängig vom Ausgang der Saison für die kommende Spielzeit planen. Der Trainer hat bereits ein klares Konzept für den Rest des Jahres. Sollte die Saison fortgesetzt werden, so will er bis zum letzten Spiel um den Klassenerhalt kämpfen. Heute und in der Zukunft setzt er dabei vor allem auf junge Spieler, die bereit sind, für Erfolge hart zu arbeiten und schnell zu lernen. Nach zahlreichen, intensiven Gesprächen soll jetzt schnellstmöglich eine konkurrenzfähige Mannschaft namentlich stehen, die zum bekannten Friedrichstaler Teamgeist zurückfindet und sich der schwierigen Zeit mit Herz und Leidenschaft für den Verein in den Dienst stellt.