FC Germania - SpVgg Neckarelz

3. Runde des bfv-Verbandspokal

(WH) Nach dem Sieg im Stutensee-Pokal muss das neue Team der Germanen im bfv-Pokal nun beweisen, dass man auch gegen einen Ligakonkurrenten gewinnen kann.

97 Vereine gibt es im Fußballkreis Karlsruhe. Nur drei Clubs sind in der 3. Runde des bfv-Verbandspokals, genannt Rothaus-Cup, noch dabei: der ASV Durlach, der SV Spielberg und der FC Germania Friedrichstal.

Unser Coach hat allen Spielern des Kaders in der bisherigen Vorbereitungszeit eine Chance gegeben, deshalb hat sich noch keine Mannschaft herauskristallisiert.

Dieses Pokalspiel bietet einigen Spielern nochmals die Gelegenheit, sich gut zu präsentieren und zu zeigen, dass man der Verbandsliga Baden gewachsen ist.