Hygienekonzept COVID-19 des FC Germania Friedrichstal

Update 31.07.2020

Die aktuellen Entwicklungen um COVID-19 erfordern die Anpassung der bestehenden Schutz- und Hygienemaßnahmen beim FC Germania Friedrichstal. Der Badische Fußballverband hat am 10. Juli ein allgemeines Hygienekonzept für den Amateurfußball in Baden-Württemberg herausgegeben. In diesem werden die aktuellen Verordnungen von Bund und Land umgesetzt und Empfehlungen für den Trainings- und Spielbetrieb in Vereinen ausgesprochen. Die Einhaltung der Verordnungen ist nur mit einem verantwortungsvollen Verhalten aller Beteiligten möglich. Es ist nach wie vor absolute Vorsicht geboten. Der Schutz der Gesundheit steht über allem und öffentlich-rechtliche Vorgaben und Verordnungen sind immer vorrangig zu betrachten. An sie muss sich der Sport und damit jeder Verein streng halten. Wir bitten um Ihre Unterstützung! Bei disziplinierter Einhaltung der Vorgaben des neuen Hygienekonzeptes gepaart mit einem verantwortungs- und verständnisvollen Auftreten kann jeder einen Beitrag zu einer möglichst langen Aufrechterhaltung des Sportbetriebes beim FC Germania Friedrichstal leisten.

Danke!

Download
Hygienekonzept COVID-19
des FC Germania Friedrichstal (3. Fassung vom 31.07.2020)
Hygienekonzept_COVID-19_FCG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB


Für alle auf dem Gelände des FC Germania Friedrichstal e.V. stattfindenden Spiele, müssen sich die Zuschauer entsprechend registrieren. Wer dies vorab machen möchte, nutzt bitte das beigefügte Formular und bringt es ausgefüllt zum Spiel mit. Das hilft uns dabei, den Registierungsprozess vor jedem Spiel schnell abzuschließen und lange Wartezeiten zu verhindern.

Download
Besucher (Einzel-)Registrierung Covid 19 FCG
Formular zur Besucherregistrierung nach Punkt 6 des Hygienekonzeptes des FC Germania Friedrichstal e.V.
Besucher_Registrierung_Covid19_FCG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.6 KB
Download
Besucher (Listen-)Registrierung Covid 19 FCG
Liste zur Registrierung von Zuschauern der Gastmannschaften nach Punkt 6 des Hygienekonzeptes des FC Germania Friedrichstal e.V.
Zuschauerregistrierung FC Germania Fried
Microsoft Word Dokument 28.0 KB


Stand 01.07.2020

Der Trainings- und Spielbetrieb nähert sich weiter der Normalität. Die neue Corona-Verordnung Sport erlaubt uns ab dem 1. Juli 2020 das Training in Gruppen von bis zu 20 Personen und einen geregelten Sportbetrieb unter Einbindung von Zuschauern unter gewissen Auflagen. Fußball kann wieder nach den üblichen Regeln mit Zweikämpfen usw. gespielt werden. Ebenso ist die Nutzung der Umkleideräume mit Auflagen wieder möglich.

Die neue Verordnung lässt darüber hinaus einen geregelten Sportbetrieb unter Einbindung von Zuschauern und einer Bewirtung unter gewissen Auflagen zu. Sportwettkämpfe sind mit bis zu 100 Sportlerinnen und Sportlern und bis zu 100 Zuschauerinnen und Zuschauern wieder erlaubt. Ab 1. August 2020 erhöht sich die Zahl der insgesamt zugelassenen Personen auf 500. Da Mitwirkende und Funktionspersonal auf diese Zahl nicht anrechnen sind, sind größere Veranstaltungen des Vereins grundsätzlich ab 1. Juli wieder möglich.

Es ist wichtig, dass alle Vereinsmitglieder die geänderten Vorgaben zur Kenntnis nehmen. Den Anweisungen der Verantwortlichen (Vorstand, Trainer*innen und Vereinsmitarbeiter*innen) zur Nutzung des Sportgeländes ist Folge zu leisten.

Mit sportlichen Grüßen

Stephan Jacobsen