· 

B2 überwintert auf dem dritten Platz

Nach vielen Spielabsagen und zwei herben Niederlagen in der Hinrunde, kann die B2 des FCGs punktgleich mit dem zweiten Platz auf Platz drei überwintern.

Zum letzten Spieltag der Mannschaft: Nach einer guten Trainingswoche und wochenlanger Vorbereitung auf das Spiel gegen die Übermannschaft des VFB Grötzingen musste die B2 schlussendlich am 27.11 gegen diese ran. Mit rund 9,8 Toren im Schnitt und einem Torverhältnis von 79 zu 2 kamen die Gäste mit vielen Vorschusslorbeeren in das Stutensee-Stadion. Das Ergebnis am Ende? 5:0 für den FCG und das erste Mal zu Null gegen den Tabellenersten!

Torschützen waren Leon Seidel (3x), Mika Stengler (1x) und Felix Ries (1x).

Nun geht es in die lang ersehnte Winterpause, wo sich Trainerteam und Spieler von einer langen und anstrengenden Hinrunde erholen können. Nun geht es darum, die Fehler und Schwächen aufzuarbeiten und somit den Traum vom Aufstieg in einer ungewöhnlich starken Kreisklassenstaffel zu erfüllen.

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr wünscht die B2 schonmal im Voraus und hofft euch auch im neuen Jahr zu unseren Spielen begrüßen zu können.